Homolektuell

GoGo oder NoGo?

— Oktober 2015 — Was für ein heisser Sommer! Grandios. Viele Prides und Festivals, Sonne, Liebe. 4 mal knallte es mich vom Fahrrad, zweimal lief ich in einen Pfosten und einmal lag ich schon halb unter einem Mini Cooper, aber…

Die Tucken wieder

Gestern wollte mich einer über den Tisch ziehen. Da hab ich gesagt, oh ja gerne, aber nur nackt. Da wurde der tatsächlich ausfällig und machte sich über mich lustig. Als er fertig war, sagte ich:“Genau, ich bin schwul, und weisst…

Glaube und Vorstellung

„Ehe für alle. NEIN, nicht schon wieder. Du meine Fresse, können die Tucken den nicht einfach wieder mal ruhig sein!? So wie früher!? Weißt du noch Hilde, früher, da durften wir sie noch so richtig fertig machen, weißt du noch…

Alles Normal oder was?

Ich entdecke in mir zunehmend eine Normalophobie. Was ist das? Das ist eine Aversion gegen Normal, den Begriff, der versucht etwas zu beschreiben, das es nicht gibt. Da antwortete mir z. Bsp. einer auf einen Kommentar: „die wortwahl „Hetenmänner“ sagt…

Homo Reloaded

Wir sind im 21. Jahrhundert angekommen. Eine Zeit, in der Offenheit oft mit Schamlosigkeit verwechselt wird. Man hört und sieht alles, lauscht intimen Telefongesprächen an öffentlich Orten, erfährt so Details, die man eigentlich gar nicht wissen wollte, schaut anderen beim…

Wie hätten Sie’s denn gern?

In letzter Zeit höre ich oft Homos, die die Homo-Ehe für spiessig halten und eine Anbiederung, gleichzeitig aber auch die CSDs zu schrill und kontraproduktiv finden. Also wat nun? ———————— Allen, die die CSDs zu schrill und kontraproduktiv für unsere…

Homo oder nicht Homo

Homo oder nicht Homo; was für eine inutile Frage: Es ist edel im Gemüt, die Pfeil und Schleudern Des wütenden Geschicks zu erdulden und, Sie gegen eine See von Plagen, Durch Widerstand beenden. Leben – schlafen –

Mutter Courage

Was wünschen sich Eltern eigentlich für Ihre Kinder? Vieles und nur Gutes. Logisch. Eben nur Gutes, das heisst, sie kämen nie auf die Idee zu wünschen, ihr Kind sei Homo. Hm. Wie wäre das: „Ja du du, da pradada gugucci,…

Offener Brief an den Bundesrat der Schweiz

Schweizerische Bundeskanzlei Simonetta Sommaruga Bundespräsidentin und Vorsteherin EJPD Bundeshaus West 3003 Bern Sehr geehrte Frau Bundeshetera, sehr geehrter Herr Bundeshetero Wenn ich es mir genau überlege, ist dieses ewige Hin und Her über gleiche Rechte – oder sind es Unrechte…