Posts by: hoglomo

Wo bist du?

Wer weiss noch, wie es mal war? Wer will das wissen? Wissen wir, wie es wird? Wozu? Geht es nicht darum, im Hier & Jetzt zu leben? Doch schon. Also, was ist wichtig. Sich selbst zu sein. Ha! Ja ja,…

Hymne an Trans & Queens

— Juli/August 2016 — Pride auf der HighGayOne. Alle laufen wir barfuss, die Herzen offen, Hand in Hand unter dem Regenbogen der Erleuchtung entgegen. Die ganze Vielfalt, all die bunten Smarties gedenken sich und ihrem Ursprung … Von wegen. Also.…

#Drama_King Trailer

Am 2. April hatte ich Premiere mit #Drama_King. Ich bin alles, was von einer bizarren Kindheit übrig blieb. Es war ein sehr bewegender Abend, der mir unvergessen bleiben wird. Im Mai kann ich das Stück nun auch in Zürich spielen.…

Made in Heaven

— April 2016 — Ich hab schon gar nicht mehr daran geglaubt. Ja, ich gestehe. Umso grösser war die Freude, als endlich klar war, dass die Heiratsstrafe baden ging. Danke Grazia Merci Grazie. Fast wäre es der christlich-demokratischen Volkspartei gelungen,…

Der Zaunfink – Eine Empfehlung

Es ist schon etwas länger her, dass ich auf den Blog Der Zaunfink aufmerksam wurde. Vor allem ihr Artikel zum Thema Schwule Scham finde ich sehr interessant. Es ist ein wenig beachtetes Phänomen, die Scham, die sich tief drinnen eingenistet…

DANKE

Ja, ich hab es fast nicht geglaubt, dass es möglich ist. Doch es war möglich. Waren es nun die Finanzen, die Vernunft, das Herz für Hömeler, der Gerechtigkeitssinn vieler unserer Mitmenschen, keine Ahnung. Vielleicht war einfach nicht mehr klar, was…

#Heiratsstrafe 28 02 2016

Ich glaube was mich an dieser Initiative am meisten stört, ist nicht, dass sie uns nicht heiraten lassen wollen, diese CVP, sondern, dass sie Dinge verknüpfen, die so nicht verknüpft werden dürften. Da werden Gefühle von Menschen verkauft für eine…

Auf der HighGayOne nach Lourdes

— Januar 2016 — Wer kennt sie nicht, die Blinde Kuh, der einzige Darkroom für Heten und für uns die VIP-Lounge schlechthin, wo sonst kriegen wir beim Fummeln noch lecker Essen serviert und das, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu…