GoGo oder NoGo?

Bin gerade auf der Suche nach Schimpfwörtern für Homos. Dabei bin ich auf dieses Forum gestossen.
FoxxyLove, marvin, Wuehlmaus24, ralf2005, kuschel-hoschi, green-love, Azrael-Alkazar, abbyfreak, Leon und slut diskutieren darüber ob „Lesbe“ und „Schwuler“ eigentlich Schimpfwörter sind.
Die Meinungen gehen auseinander, jedoch scheinen sie mir gemeinsam interessiert an der Sache zu sein. Also, diese engagierte Jugend find ich super.

Aus einem anderen Forum. Die ursprüngliche Frage lautete:
„Läuft die Frau links oder rechts vom Mann? Ich war der Meinung, sie liefe rechts, mein männliches Pendant sagte, links sei die richtige Antwort;-).“

Was dann weiterführte zu …

„Aber jetzt stellt sich mein Frage da es ja schon ziemlich veraltert ist mit dem das der Mann die Frau beschützt und sowas : Wie ist es bei einem Homosexuellen Paar ? Wo der Mann eine Frau sein kann (sich so fühlt (bei einem schwulen Paar)) oder auch die Frau sich als Mann fühlt (bei einem lespischen Paar) wie geht das dann? Immerhin leben wir 2010 wo sowas ja oft vor kommt (und auch darf).“

… Wo der Mann eine Frau sein kann … Ich lach mich schlapp. Und lespisch ist auch schön. Dort kann die Frau sich auch als Mann fühlen. Wir sind sowas von frei!!! Herrlich.

Es gibt viele Schimpfwörter für Homomänner, ich kenne keine für Homofrauen und auch keine für Transmenschen oder Bimenschen. Warum ist das so?

Mehr über _ hoglomo

Ihre Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.